Kleingärtnerverein Heiligenhafen von 1946 e.V
Gesamtgröße: 136.519
Anzahl Kolonien 4
Anzahl Parzellen gesamt: 317

Diese Teilen sich wie folgt auf:

  1. Kolonie Hermann Peters = 62 Parzellen
  2. Kolonie Lütjenburger Weg = 85 Parzellen
  3. Kolonie Open Över  = 107 Parzellen
  4. Kolonie Am Wachtelberg = 63 Parzellen 

Mitglieder im Verein: 316
(Stand 01.07.2022)

Der Verein:
Gegründet 1946. Initiator und Gründer der Kleingartenvereins Heiligenhafen war Schachtmeister Hermann Peters. Nach ihm ist die Kolonie zwischen Postlandstraße und Lindenhof benannt. Zum ersten Vorstand gewählt wurde gem. Protokoll vom 26.03.1946 zum 1. Vorsitzenden Hermann Peters, 1. Kassierer Hans Brix und 1. Schriftführer Kurt Ahlers.

Bereits kurz nach der Gründung hatte der Verein über 400 Mitglieder und der Bedarf an Gärten stieg stetig an. Nach und nach stellte die Stadt mehr Pachtland für die Kleingärtner zur Verfügung, so entstanden damals insgesamt fünf Kolonien. Die Mitgliederzahl wuchs schnell an, schon im Juli 1948 hatte der Verein 1340 Mitglieder. Viele Gartenfreunde damals waren Heimatvertriebene, die in Heiligenhafen ansässig wurden.

Dementsprechend war der Bedarf an Gärten so groß, dass die Parzellen damals sogar verlost werden mussten. Galt es in den ersten Jahren nach dem Krieg, sich über die Gärten noch selbst mit Lebensmittel zu versorgen, so wandelte sich mit verbesserter Lebenslage die Motivation auf einen Garten hin immer mehr zur Freizeitgestaltung. Dies hatte zur Folge, dass die Mitgliederanzahl im Verein nach und nach zurückging, Tiefpunkt waren die 70er Jahre mit hohen Leerständen an Parzellen in den Kolonien. Deshalb wurde eine der fünf Kolonien mit Namen „Troje“ (oberhalb der Feldstraße gelegen) an die Stadt zurückgegeben.

In der heutigen Zeit haben wir abermals einen Wandel im Kleingartenwesen. Entspannung und Ruhe nach einem stressreichen Berufsalltag und die Nachfrage an Bio-Lebensmittel lässt den Bedarf an eigenen Gemüse und Obstanbau wieder ansteigen. Die Corona-Pandemie 2020/2021 hat dazu geführt, dass die Nachfrage nach Kleingärten noch weiter enorm gestiegen ist. Dementsprechend sind die Kleingärten in den vier Kolonien, zumindest bei uns in Heiligenhafen, zu 100% belegt.

 

Postalische Anschrift:
Kleingärtnerverein Heiligenhafen von 1946 e.V
Postfach 1254
23772 Heiligenhafen

E-Mail: kgv-heiligenhafen@freenet.de