Moin Moin,

wir Gartenfreunde haben den Vereinssitz in der Stadt Schleswig an der Schlei.
Unser Verein besteht aus den drei Gartenanlagen Altstadt, Friedrichsberg und Sommerfreude.
Der Verein wurde im Jahr 1821 auf Veranlassung des Gottorper Herzogs Carl von Hessen mit den Teilanlagen Reußdiek, Heisternest, Kattenhund und Schäferskoppel eingerichtet.
In den Jahren 1914 bis 1918 kamen die Gartenanlagen Friedrichsberg und Sommerfreude hinzu.

Z.Zt. werden in den Gartenanlagen ca 450 Parzellen bewirtschaftet. Die Größe der einzelnen Parzellen liegt zwischen 250 und 800 m² und die Gesamtvereinsfläche beträgt mehr als 255.000m².
Die Größe unseres Pachtlandes und die ca. 420 Vereinsmitglieder machen uns zu dem größten Verein innerhalb unseres Kreisverbandes.

Zur Lage der einzelnen Anlagen:

Die Gartenanlage Altstadt befindet sich in Schleswig beidseitig des Kattenhunder Weges in der Nähe des Hagebaumarktes.
Die Gartenanlage Friedrichsberg liegt im Stadtteil Friedrichsberg am Husumer Baum / Kolonnenweg.
Die Gartenanlage Sommerfreude findet man an dem Schützenredder (gegenüber dem Doktor-Aslev-Sportplatz von Schleswig 06).

In allen 3 Gartenanlagen haben wir noch einzelne Parzellen frei.
Wenden Sie sich bei Interesse an einer Pachtung einer Gartenparzelle an den Vereinsvorsitzenden oder an die einzelnen Anlagenvorsitzenden der 3 Gartenanlagen.

Wir freuen uns immer über garteninteressierte Menschen die uns besuchen und mit denen man ein Klönschnack mal am Zaun oder in einem unserer Freizeitheime schnacken kann.

Also .. schauen Sie doch mal vorbei :-)

Sie können uns auch im Internet besuchen auf
unserer aktualisierten Vereinshomepage:
http://www.gartenfreunde-schleswig.de


Sollten Sie noch Fragen haben, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.




Einen schönes Gartenjahr wünscht Ihnen ...


... der Verein der Gartenfreunde Schleswig e.V.