Der Kreisverband Plön der Kleingärtner ist eine Organisation mit rund 1300 Mitgliedern aus 9 Vereinen mit 18 Einzelanlagen.

Er gehört dem Landesverband Schleswig-Holstein der Gartenfreunde e.V. an, der wiederum Mitglied im Bundesverband der Kleingärtner e.V. ist.

Der Kreisverband ist gemeinnützig.

Ziele:

Im Geltungsbereich das Kleingartenwesen ohne parteipolitische Bestrebungen zu fördern und die Kleingartenfragen mit Behörden, den Gemeinden und dem Kreis zu regeln.
Das Kleingartenwesen, besonders die Kleingartenbewegung, durch Werbung und Aufklärung zu fördern.
Hilfe und Unterstützung bei der Einrichtung und ggf. Auflösung von Kleingartenanlagen. Erstellung der Wirtschaftspäne der einzelnen Vereine zur Vorlage bei Behörden, besonders zur Förderung und zum Erhalt von Dauerkleingartenanlagen.

Unterstützung: 

Beratung und Vertretung der angeschlossenen Vereine und deren Mitglieder in Vereins- und Kleingartenfragen.
Fachliche Beratung und Fortbildung der Vorstände und Funktionsträger der angeschlossene Vereine.
Darstellung des Kleingartenwesens in der Öffentlichkeit, Veranstaltung von Erntedankfesten, Tagen des offenen Gartens und Kinderfesten.